AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (März 2013)

  1. Abschluss des Vertrages

Die Anmeldung für das Fußball-Camp der Fußballschule Rhein-Erft  wird über die Internetseite http://fussballschule-rheinerft.de oder den bekannten Ansprechpartnern. Der Vertrag kommt mit der schriftlichen Teilnahmebestätigung zustande.

  1. Leistungen

Der Umfang der Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung in der Internetdarstellungen auf der Seite http://fussballschule-rheinerft.de sowie aus den hierauf Bezug nehmenden Angaben in der Teilnahmebestätigung.

  1. Bezahlung

Mit Vertragsschluss und Erhalt der Teilnahmebestätigung ist der Rechnungsbetrag zur Zahlung fällig. Erfolgt der Zahlungseingang bis spätestens 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung kann nicht sichergestellt werden, dass an der Veranstaltung auch teilgenommen werden kann, bzw. ob die mit der Anmeldung bestellte Sportbekleidung auch rechtzeitig eintrifft. Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind  wird somit sichergestellt, dass die Teilnahme schlussendlich auch komplett wahrgenommen wird und die Durchführung der Veranstaltung bereits frühzeitig gesichert ist.

4.   Rücktritt

4a) Rücktritt bis 21 Tage vor der Veranstaltung:

Bei einem Rücktritt der Teilnahme von dem Fußballcamp, wird das bereits bezahlte Teilnahmeentgelt abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20,- EUR zurückerstattet. Weiter wird dem Teilnehmer die bereits bestellte und personifizierte Sportkleidung, weiterberechnet  und von der bereits bezahlten Teilnehmerentgelt ebenfalls  in Abzug gebracht.

4b) Rücktritt weniger 14 Tage vor der Veranstaltung:

Bei einem Rücktritt innerhalb der letzten 14 Tage,  wird vom Veranstalter 50% des Teilnehmerentgelts zurück bezahlt. Weiter  wird dem Teilnehmer die bestellte  Ausrüstung auf seine Kosten zugesandt und mit dem bereits bezahlten Teilnahmeentgelt verrechnet. Auch hier wird die Bearbeitungsgebühr von 20.- EUR fällig.

  1. Absage wegen Nichterreichung der festgelegten Mindestteilnehmerzahl

Wird die vom Veranstalter festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann das Fußball-Camp mangels Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit abgesagt werden. In diesem Falle wird das bereits bezahlte Teilnehmerentgelt in vollem Umfang zurückgezahlt.

  1. Haftung des Veranstalters

Der Veranstalter ist die Fußballschule Rhein-Erft und nicht der beheimatete Platzverein. Der Verein und der. Veranstalter  übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Wertsachen oder sonstige Gegenstände der Teilnehmer des Fußball-Camps.

  1. Versicherungen

Jeder Teilnehmer muss kranken- und haftpflichtversichert sein, Kinder und Jugendliche über ihre Erziehungsberechtigten.

Weiter schließen Sie bei Anmeldung ihres Kindes eine Versicherung unseres Partner          ………………………………

Der Abschluss weiterer Versicherungen liegt im Ermessen des Teilnehmers.

  1. Medizinische Versorgung

Wird ein Teilnehmer während der Veranstaltung krank oder verletzt sich, so bevollmächtigen der Teilnehmer bzw. seine Erziehungsberechtigten den Veranstalter alle notwendigen Schritte der Erstversorgung zu veranlassen. Alle weiteren Maßnahmen werden dann von einem Arzt bzw. Notarzt veranlasst. Die Erziehungsberechtigten werden in dann vom Verantwortlichen des Veranstalters benachrichtigt.

  1. Foto- und Filmrechte

Die Teilnehmer und ihre gesetzlichen Vertreter erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis dazu, dass von den Teilnehmern Bild- und Filmaufnahmen angefertigt werden können und durch den Veranstalter auf das Fußballcamp bezogen öffentlich zur Schau gestellt werden können,  auch im Internet , und zwar ohne Beschränkung des räumlichen, inhaltlichen oder zeitlichen Verwendungsbereichs und insbesondere wiederholt auch zu Zwecken der eigenen Werbung sowie zu Merchandising-Zwecken.

10. Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit oder Undurchführbarkeit einzelner Bestimmungen dieses Vertrages berührt nicht die Wirksamkeit des Gesamtvertrages. Sollte eine Bestimmung unwirksam oder und undurchführbar sein, so ist sie durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem Zweck der ursprünglichen Regelung entspricht.

 

11. Sonstiges

 

Alle Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Gerichtsstand und Erfüllungsort sind Bergheim

 

Veranstalter :

Fußballschule Rhein-Erft

Inhaber Oliver Lehrbach

Auf der Höhe 13 – 50129 Bergheim